Kostenloser Versand ab € 39,- Bestellwert
DHL-Versand
VAT-free for Companies
Kostenlose Hotline 0800 3998502
 

Kamitsuren Kamille Drink, 50 ml

DHA (Docosahexaensäure) aus Algenöl.
100% Vegan, zitroniger Geschmack.
EnergyBalance, Schweiz.

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 1 2,90 € * 5,80 € * / 100 ml
ab 2 2,76 € * 5,52 € * / 100 ml
Nettofüllmenge: 50 ml

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Werktage

  • KM1156
  • 2020-03-30
Momentan läuft der Importprozess noch, wir sind erster und einziger Anbieter in Europa, aber in... mehr

Momentan läuft der Importprozess noch, wir sind erster und einziger Anbieter in Europa, aber in Kürze bei uns erhältlich!

Kamillendrink aus Japanlaktosefrei-70Glutenfrei-70Vegan-Kuh-70

Ein Kräutergetränk aus den Blüten der "deutschen Kamillen".

Empfohlen für die tägliche Gesundheitspraxis.

Der Drink enthält 60 % Kamillenblumenextrakt, welches ohne Einsatz von Pesitziden in Japan angebaut wird.
Gesüßt wird er mit Hokkaise-Rübenzucker. Süßkartoffelextrakt dient zur Einstellung des PH-Werts.
Frei von synthetischen Geschmacks-, Duft-, Konservierungs- oder Farbstoffen. Ohne Mineralöl oder Koffein.

Anwendungshinweise

  • Bei diesem Produkt werden natürliche Inhaltsstoffe verwendet, sodass es zu Ausfällungen und Farbveränderungen kommen kann, was jedoch kein Qualitätsproblem darstellt.
  • Bitte sofort nach dem Öffnen trinken.
  • Vorsichtig öffnen um eine Verletzung am Schraubverschluss zu vermeiden (handelsüblicher Blech-Schraubverschluss mit Sicherheits-Versiegelung).
  • Nicht erhitzen oder einfrieren. Der Behälter kann beschädigt werden oder die Inhaltsstoffe können ausfallen.

Zutaten: Kamillenextrakt (Chamomilla Recutita Flower Extract), Hokkaido-Rübenzucker, fermentierter Süßkartoffel-Wurzelextrakt.

Verzehrsempfehlung des Herstellers: Täglich 1 Fläschchen nach einer Mahlzeit trinken. Sofort nach dem Öffnen trinken, nicht geöffnet aufbewahren.

Lagerung: Direktes Sonnenlicht vermeiden, kühl und trocken lagern. Nicht erhitzen oder einfrieren, das könnte den Inhaltsstoffen schaden.

Warnhinweis des Herstellers: Dies ist eine Nahrungsergänzung, kein Medikament! Wir empfehlen, bei Darmbeschwerden, Appetitlosigkeit, Frauenspezifischen Problemen oder ersten Erkältungsanzeichen daher dringend einen Besuch bei Arzt oder Heilpraktiker!

Gesetzlich vorgeschriebene Hinweise für Nahrungsergänzungsmittel: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern.

Anwendung: Darm & Verdauung, Haut & Haare
Pflanzen: Kamille
Darreichung: Flüssiglösung
Qualität: Mit Bioanteil, Ohne Gentechnik, Ohne Gluten, Ohne Laktose, Ohne Magnesiumstearat, Vegan
Produktart: Nahrungsergänzung
Überarbeitet: 05.2018
Hersteller: Kamitsuren Kamille Institut, Kitaazumi-gun, Präfektur Nagano, Gwangjin 4098 Ikeda, Japan
Inverkehrbringer: EnergyVital, Dipl.oec.troph. Mario Müller, Talstr. 7, 01099 Dresden.
Eigenschaften: "Kamitsuren Kamille Drink, 50 ml"
Anwendung: Darm & Verdauung, Haut & Haare
Pflanzen: Kamille
Darreichung: Flüssiglösung
Qualität: Mit Bioanteil, Ohne Gentechnik, Ohne Gluten, Ohne Laktose, Ohne Magnesiumstearat, Vegan
Produktart: Nahrungsergänzung
Überarbeitet: 05.2018
Hersteller: Kamitsuren Kamille Institut, Kitaazumi-gun, Präfektur Nagano, Gwangjin 4098 Ikeda, Japan
Inverkehrbringer: EnergyVital, Dipl.oec.troph. Mario Müller, Talstr. 7, 01099 Dresden.

Deutsche Kamillen made in JapanVegan-Kuh-70

Kamitsure Laboratory Co., Ltd. wurde 1997 in der Präfektur Nagano in Japan gegründet
Die Entwicklungsgeschichte liegt jedoch schon weiter zurück. Der Gründer Haruhisa Kitajo beschäftigte sich schon seit Jahrzenten mit den heilsamen Eigenschaften der Kamille, seit 1983 verkaufte er seine selbst eintwickelten Bade-Essenzen.

Kamille wird die Königin der Kräuter genannt und ist seit über 4000 Jahren als Heilkraut beliebt.
Es wird seit der Antike als Hautpflege verwendet, da es der Haut Feuchtigkeit mit ausgezeichneter Befeuchtungskraft verleiht und die Haut beruhigt, z. B. bei Trockenheit, Ekzemen und Hitzewallungen.
Um den Wirkstoff Kamille zu extrahieren, kultivierte man ihn mit organischem Dünger und verwendet nicht nur Blüten, sondern auch Stängel und Blätter.
Kamitsuren extrahiert die Wirkstoffe gründlich ohne Erhitzen.

Chamomilla recutita oder Matricaria chamomilla ist die echte Kamille, die zur Familie der Korbblütler gehört.
Es gibt viele weitere Kamillenarten wie z.B. die Hundskamille. Die Kamille ist in Europa sehr verbreitet. Oft sind Kamillenfelder mit Hundskamille verunreinigt.
Hundskamille kann allergische Reaktionen hervorrufen. Bei der reinen deutschen Kamille besteht dieses Problem nicht.

In diversen Texten wie Warentests, aber sogar auch in Abhandlungen von amtlicher Seite darüber, welche Kräuter sicher wären und welche nicht, wird oft ein Allergierisiko bei Kamille erwähnt.
An dieser Stelle bemerkt man dann leider das überschaubare Fachwissen des Autors, da das Problem der Sortenreinheit hier nicht beachtet wird.

Kamille kommt natürlicherweise in Japan nicht vor. Als der Gründer von Kamitsuren vor vielen Jahren den Nutzen von Kamille erkannte, importierte er gezielt die deutsche Kamille.
Diese wird in einem sehr naturbelassenen Gebiet in den Bergen ca. 150 km östlich von Tokyo angebaut.
Daher sind die Kamillenfelder frei von Hundskamille und ähnlichem und daher besteht auch das in Europa oft erwähnte Allergierisiko nicht!

Durch die Lage in den Bergen westlich des Japanischen Meeres ist eine maximale Freiheit von Schadstoffen gewährleistet. Beim Anbau werden keine Pestizide eingesetzt.
Geografisch ist das Anbaugebiet sehr weit von Fukushima entfernt, die vorherrschende Windrichtung dort ist Richtung östliches Meer.
Natürlich wird auch in Japan die Verteilung von Radioaktivität beobachtet. Dabei ist festzustellen, dass für die östlich von Tokio gelegene Region Nagano kein Problem besteht, wie in der Übersichtskarte zu sehen ist.
Die nächstgelegene Meßstelle Ōmachi gibt aktuell mit 73 nSv/h einen sehr niedrigen Wert nahe dem unteren Skalenende an.
Verglichen dazu haben wir in Deutschland eine ähnliche und in weiten Teilen wesentlich höhere natürliche Strahlung!
Daher befinden sich in der Pflanzen keine Spuren von Radioaktivität, was Zertifikate bestätigen.

Kamitsuren achtet auf höchstmögliche Natürlichkeit und Reinheit. Es werden keine synthetischen Duftstoffe, Farbstoffe oder Mineralöle verwendet.
Viele angebliche Naturkosmetikmarken aus Deutschland enthalten im Kleingedruckten doch Zutaten wie "Fragrance" oder eine INCI-Bezeichnung wie "CI 42090".
Auf keinem Etikett von Kamitsuren findet man solche Begriffe, hier verdient das Naturkosmetik-Produkt noch diesen Namen!

Zuletzt angesehen