Kostenloser Versand ab € 29,- Bestellwert
DHL-Versand
gestaffelte Treuerabatte
Kostenlose Hotline 0800 3998502
 

EnergyVital bald Plastikfrei

Zurzeit startet im Alaunpark die große Dresdner Fridays for Future - Demo, wie heute überall auf der Welt.
Die Dresdner haben sich dafür eine besondere Startzeit ausgedacht, Start ist 5 vor 12, sehr treffend!
Da Freitag Mittags unsere wichtigste Arbeitszeit im Shop ist, gehen wir nicht mit - sondern machen etwas, das  ebenso wichtig ist: Wir setzen heute konkrete Schritte zum Umweltschutz in unserem Onlineshop um!

Ab heute kaufen wir nur noch Produkte der Firma Biobiene ein, die ausschließlich plastikfreie Verpackungsprodukte im Programm haben, die zudem hohe Umweltstandards erfüllen müssen.

Noch vorhandene Rest-Verpackungsmittel wie Klebebänder und Luftpolstertaschen brauchen wir für die Kunden unseres Amazon-Shops auf. Für unseren eigenen Shop nutzen wir das nicht mehr und wir dürfen es auch nicht, da wir für die Verleihung des Siegels eine entsprechende Verpflichtung für plastikfreien Versand unterzeichnen mussten.


Unsere bisherigen Kartons können wir weiter verwenden, die waren schon immer umweltfreundlich und FSC-Zertifiziert. Allerdings werden wir diese, nachdem sie aufgebraucht sind, auch bei Biobiene beziehen, schon um diese innovative und zukunftsweisende Firma noch mehr zu unterstützen.

Naturkosmetik Gratis-Pröbchen wird es ungefragt aber nicht mehr geben, da die als Verpackungsmaterial gedeutet werden könnten, was unserer Verpflichtung zur Plastikfreiheit bei Verpackungsmitteln widersprechen würde. Die Kunden können sie nun aber aktiv dazu bestellen.
Wenn der Vorrat aufgebraucht ist, werden wir allerdings keine neuen mehr ordern, da es eigentlich ein Wahnsinn ist mit Blick auf die Umwelt, also nicht recyclebares Plastiktütchen plus bunt bedruckter Flyer für 3 ml Kosmetik!

Punkt 5 vor 12 werde ich den Klick für die erste Bestellung ausführen - wenn das kein guter Ersatz für die Teilnahme an der Demo heute ist!

Nachtrag 02.10.2019
Heute kam diese Doku auf Arte: https://www.arte.tv/de/videos/072571-000-A/die-ausbeutung-der-urwaelder/
(Link inzwischen auf Youtube geändert, in der Artemediathek nicht mehr verfügbar)
Mir fehlen die Worte bei soviel Abzocke und Betrug
Wir haben auch noch Verpackungsmittel mit dem Aufruck "FSC Mix" auf Lager, der, wie hier zu erfahren ist, völlig wertlos ist.
Was für ein Betrug. Und was für ein Glück, dass wir bereits vor Wochen den Umstieg auf Biobiene eingeleitet haben.
Nach der Doku habe ich die schon vorrätigen Biobiene-Materialien kontrolliert:
Sie tragen entweder den Blauen Engel oder das Öko-Signet der deutschen Wellpappenindustrie. Kein FSC, zum Glück!
Manche tragen keinen Aufdruck, was nicht schlecht sein muss bzw. oftmals sogar gut ist. Dann nämlich, wenn ein kleiner Hersteller eine innovative Idee hatte, aber sich die oft horrenden Lizenzgebühren von Zertifizierungs-Organisationen nicht leisten kann. Wie z.B. der neue Karton von Biobiene, der zum Teil aus Gras besteht. Für diese einmalige neue Idee gibt es kein Siegel und wird es auch zukünftig keines geben.

Meine Erfahrung generell, egal ob es sich um Biosiegel, Vegan-Siegel oder Sonstiges handelt:
Ein kleiner Hersteller aus Deutschland mit direktem Ansprechpartner, der idealerweise auch ein Studium im Bereich Umweltschutz abgeschlossen hat, ist wesentlich zuverlässiger, als es große Firmen sind, die sich für viel Geld ein Siegel wie FSC, Bio oder Vegan leisten können, ohne wirklich Qualität zu liefern!
Es ist nach meiner Erfahrung extrem unwahrscheinlich, dass z.B. ein Dipl-Biologe, der seine Produkte selbst entwickelt, seine Kunden betrügt. Dagegen habe ich einen Fall, wo ein beliebter holländischer Hersteller Hühnerschlachtabfälle vegan zertifizieren lässt (mit der allseits beliebten Veganblume der Vegan Society England) schon selbst aufgedeckt!
Statistiker sagen gerne, traue keiner Studie die du nicht selbst gefälscht hast. In Abwandlung könnte man wohl sagen, traue keinem Zertifikat dass du nicht selbst verfälscht hast.
Wir trauen in unserem Shop nur dem direkten Kontak mit kleinen, zuverlässigen Herstellern.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.