Mengen- und Treuerabatte
Versand frei ab 29 €
Versand per DHL
Sichere Zahlarten
Europäische Markenprodukte
Hotline 0800-15773998502

Zahlung und Versand

Es gelten folgende Bedingungen:

Die Lieferung der Ware erfolgt weltweit.

Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

Lieferungen im Inland (Deutschland): 

Wir berechnen die Versandkosten pauschal mit 4 € pro Bestellung.
Ab einem Bestellwert von 29,00 € liefern wir versandkostenfrei.

Lieferungen ins Ausland:

Wir berechnen die Versandkosten ins Ausland pauschal wie folgt:
Europäische Union: 11 € pauschal, ab 110 Euro versandkostenfrei.
Europa non-EU: 15 € pauschal, ab 150 Euro versandkostenfrei.
Weltweit ohne Europa: 25 € pauschal, ab 250 Euro versandkostenfrei.


Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware im Inland (Deutschland) innerhalb von 1 - 3 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 5 - 10 Tagen nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).
Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.
Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Akzeptierte Zahlungsmöglichkeiten

Vorkasse per Überweisung
Zahlung per Kreditkarte
-  Zahlung per PayPal 
-  Zahlung per Rechnung
-  Zahlung per Google Pay
-  Zahlung per Apple Pay
Via Stripe: SOFORT, iDEAL, Bancontact, Przelewy24.

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Der Rechnungsbetrag ist bei Zahlung auf Rechnung innerhalb von 14 Tagen auszugleichen.

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Vertragsschluss.

Unsere Bankverbindung:

Kontoinhaber: Mario Müller
Bank: EthikBank
IBAN: DE54830944950003210120
BIC/Swift-Code: GENODEF1ETK


Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

Vorgehensweise bei Rücksendungen wegen "Adresse nicht auffindbar"

Leider kommt es immer wieder vor, dass Pakete an uns zurückgehen, z.B. weil entweder Kunden ihre Adresse fehlerhaft schreiben oder ihr Name an der Adresse fehlt oder DHL aus irgendwelchen Gründen nicht in der Lage ist, diese Daten zu finden.

Jede Rücksendung kostet uns 4 Euro! Dies wird von DHL automatisch in Rechnung gestellt.
Der Gesetzgeber verbietet leider, diese Kosten an die Kunden weiterzugeben, so dass es i.R. unser Schaden ist.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es meist sinnlos ist, Pakete, die zurückkommen, wieder an dieselbe Adresse zu senden. Schon die aufwendige Kommunikation mit den Kunden, um solche Probleme zu lösen, kostet meist so viel Zeit und Geld, dass wir letztendlich draufzahlen.

Daher handhaben wir es ab sofort so, wie große Versandhäuser wie z.B. Amazon es längst machen:

  • Zurückgesendete Pakete bzw. die Bestellungen dazu werden sofort, ohne zeit- und kostenaufwendige Rückfragen, storniert und der Kaufbetrag erstattet.
  • Sollten Sie die Ware weiterhin benötigen, bitte eine neue Bestellung auslösen. Dabei aber darauf achten, dass eine neue korrekte Adresse verwendet wird.
    Erfolgt auch bei der Folgebestellung wieder eine vom Kunden verschuldete Rücksendung unter derselben Adresse, stellen wir die Retourekosten, die DHL uns in Rechnung stellt, dem Kunden in Rechnung.
    Aufgrund des hohen Bestellaufkommens ist es uns leider nicht möglich, vorher zu kontrollieren, ob die Adresse korrigiert wurde oder ob wieder die gleiche Adresse verwendet wurde, die bereits zu Problemen führte.